Auf einen Blick

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

Das Homeschooling für die Kinder hat begonnen und es klappt in den meisten Fällen nach Rücksprache mit den Klassenlehrern ganz gut. Einige Kinder, die aus technischen Gründen keine Pläne aus einer der beiden Clouds nutzen können, rufen bitte in der Schule an, so dass die Papierform des Planes im Foyer der Schule abgeholt werden kann. Für alle weiteren Fragen und Probleme bitten wir darum, den Klassenlehrer zu kontaktieren.

Auf der Innenseite des Schulplaners hatte sich ein Fehler in der Emailadresse der Schule eingeschlichen. Das bitten wir zu entschuldigen. Die richtige Adresse ist: linden-grundschule-zehdenick@t-online.de . Alle hier ankommenden Materialien und Informationen leiten wir an die entsprechenden Lehrer weiter.

Gemeinsam mit der Stadt Zehdenick, unserem Träger der Einrichtung, bemühen wir uns die Digitalisierung an unserer Schule voranzubringen. Neu ist die Möglichkeit  für  Kinder einen Antrag zu stellen auf Ausleihe eines Schülerlaptops ab der Klasse 4. Dazu muss natürlich auch eine Bedürftigkeit nachgewiesen werden. Es ist ein kleiner Tropfen auf den heißen Stein, den wir hier geben können. Weitere Informationen zum Schülerlaptop und der Benutzung gibt es, wenn der Antrag genehmigt wurde. Geplant ist das Ausleihen ab Februar. Das Antragsformular finden Sie unter „Schülerangebote“, „Aktuelles“ oder hier: Antrag zur Ausleihe zur Ausleihe eines mobilen Endgerätes.pdf . Die Durchsetzung der Vorhaben unseres großen Medienkonzeptes haben wir weiterhin vor Augen.

Wir stellen fest, dass es jetzt jeden Tag mehr Kinder sind, die notbetreut werden müssen, was wir wegen der verzögerten Meldung durch  den Landkreis nicht planen können. Deshalb bitte ich Sie, liebe Eltern, informieren Sie uns bitte, wann Ihr Kind auch bei einer Bestätigung tatsächlich die Schule besucht und wann es trotz Antrags auch zu Hause betreut werden kann.

Die Informationen zur Notbetreuung und das Antragsformular finden Sie unter „Aktuelles“.  Die Anträge müssen an den Landkreis gerichtet werden. Eine Entscheidung darf nicht die Schule treffen.

FÜR ALLE KINDER IN DER NOTBETREUUNG ist keine erneute Antragstellung ab dem 11.01.21 nötig. Die Anträge, die einmal bewilligt wurden, behalten vorerst ihre Berechtigung.

Für das Distanzlernen aktualisieren wir  immer sonntags die Schülerangebote auf unseren Clouds. Bei Schwierigkeiten zum Zugang wenden Sie sich bitte auch an die Klassenlehrer.

Einen großen Dank möchten wir besonders an die Eltern und edlen Spender richten, die mit ihrem Beitrag die teure Anschaffung des Holzrehs und Eichhörnchens, die über 5000, – € kosten wird, unterstützen.

Vielleicht möchte ja der ein oder andere dieses tolle Projekt auch unterstützen? Unsere Kinder danken es Ihnen. (Spendenaufruf siehe „Aktuelles“)

BITTE BLEIBEN SIE GESUND!

Informationen zur Zeugnisausgabe:

voraussichtlich werden alle Zeugnisse per Post verschickt. Für die 6. Klassen werden die Gutachten, Zeugnisse, Antragsformular und Gesprächsprotokoll zum Ferienstart verschickt. Für alle anderen Klassen wird es erst ab dem 08.02.21 Zeugnisse geben. Bis jetzt ist das auch auf dem Postweg angesagt.

Wir hoffen hier noch auf eine Nachregelung dazu.

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung unter 03307/310265.

Emailkontakt  unter: linden-grundschule-zehdenick@t-online.de .

       Ihr und euer Linden-Lehrerteam

Schulfoto 2020/2021

Schulfoto 2020/2021