Auf einen Blick

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

das Virus breitet sich immer weiter aus. Einige Kinder sind wegen Kontakts mit Personen, die Kontakt mit Infizierten hatten, zu Hause und müssen dort für 10 bzw. 14 Tage in Quarantäne bleiben. Muss eine im Haushalt lebende Person in Quarantäne und auf ein Testergebnis warten, darf Ihr Kind nicht zur Schule kommen bis das Ergebnis vorliegt und natürlich negativ ist. Falls es einen schriftlichen Nachweis der Entscheidungen des Gesundheitsamtes gibt, würden wir uns freuen, davon Kenntnis zu bekommen.

Liebe Eltern, bitte sehen Sie unter „Aktuelles“ den Brief der Ministerin ein!

Bis jetzt sind aber alle Klassen in der Schule und der Betrieb läuft relativ normal. Wir hoffen, dass das auch noch so bleibt.

Es besteht weiterhin beim Betreten des Schulhauses, in den Fluren und Toiletten Maskenpflicht!

Es wird niemand mehr in unser Gebäude reingelassen ohne Maske! Wir bitten Sie, uns möglichst telefonisch zu kontaktieren, wenn es Probleme gibt.  Wir schränken die Kontakte ein. Es finden keine Elternversammlungen vor Ort statt.

Es gibt immer wieder ganz tolle und verantwortungsvolle Eltern, die dafür sorgen, dass ihr Kind jeden Tag seine Maske dabei hat und zusätzlich für unsere säumigen Kinder Masken spenden. Danke dafür! Auch diese Spenden helfen uns an jedem Tag!

Für die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen wird es in diesem Jahr Veränderungen bei den Kontakten mit den weiterführenden Schulen geben. Die Werner- v. -Siemens- Schule Gransee weist daraufhin, dass es keinen „Tag der offenen Tür“ geben wird. Alle Informationen zur Schule kann man sich aber über die Homepage holen. (www.siemensschule-gransee.de) Einen besonderen Hinweis gibt es für das Wahlpflichtfach, hier WP 1 “ Medien und Kommunikation“. Auch die anderen Schulen unseres Einzugsgebietes werden sich ähnlich darauf vorbereiten.

Emailkontakt  unter: linden-grundschule-zehdenick@t-online.de .

 Ihr und euer Linden-Lehrerteam

Schulfoto 2020/2021

Schulfoto 2020/2021